Kursangebote
Religion, Theologie, Kirche

Religion, Theologie, Kirche

Das Ruhrgebiet mit seiner diversen, multireligiösen, aber auch säkularen Gesellschaft wirft die Frage auf, an welchen Orten und in welchen Formen christlicher Glaube gelebt, verkündet und die Suche nach dem verborgenen Gott gestaltet werden kann. Die WOLFSBURG geht dazu ins Gespräch mit Kirchennahen und -fernen, (anders) Glaubenden und Suchenden sowie Vertreter*innen unterschiedlichster Fachrichtungen, Berufsfelder und Institutionen. Gleichzeitig begleitet sie den Kirchenentwicklungsprozess im Bistum Essen und entwickelt im Dialog mit Expert*innen Perspektiven, um den vielfältigen pastoralen Herausforderungen zu begegnen.

Aktuelle Veranstaltungen | Religion, Theologie, Kirche

Kursangebote / Kursdetails

Selbstoptimierung - ja! Erlösung - nein, danke? Was "Leben in Fülle" heute bedeuten kann

Glauben spielt im Leben vieler Menschen zunehmend keine Rolle mehr. Das belegen empirische Forschungen. Dies ist auch dort der Fall, wo Pastoral zu gelingen scheint. Wir haben es deshalb nicht nur mit einer Kirchen- oder Gotteskrise zu tun, sagt der Theologe Jan Loffeld, sondern auch mit einer Relevanzkrise des Evangeliums von jenem "Leben in Fülle", das der Glaube in der Verbindung von Himmel und Erde anbietet. Immer mehr Menschen sehen sich nicht mehr als erlösungsbedürftig an, sondern nehmen durch Selbstoptimierung, auch im spirituellen Bereich, die Erfüllung ihrer Bedürfnisse selbst in die Hand. Was bedeutet das für die Anschlussfähigkeit des Evangeliums und christlicher spiritueller Angebote?

Bildnachweis: StefanKelle/photocase.de

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: A21195

Beginn: Mo., 17.05.2021, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: 02 - Auditorium

Gebühr: 15,00 € (inkl. MwSt.)

Downloads:

Datum
17.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Falkenweg 6, 02 - Auditorium





Katholische Akademie Die Wolfsburg

Falkenweg 6 | 45478 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208 - 99919 0
Fax: 0208 -99910 110
E-Mail: die.wolfsburg@bistum-essen.de