Kursangebote
Religion, Theologie, Kirche

Religion, Theologie, Kirche

Das Ruhrgebiet mit seiner diversen, multireligiösen, aber auch säkularen Gesellschaft wirft die Frage auf, an welchen Orten und in welchen Formen christlicher Glaube gelebt, verkündet und die Suche nach dem verborgenen Gott gestaltet werden kann. Die WOLFSBURG geht dazu ins Gespräch mit Kirchennahen und -fernen, (anders) Glaubenden und Suchenden sowie Vertreter*innen unterschiedlichster Fachrichtungen, Berufsfelder und Institutionen. Gleichzeitig begleitet sie den Kirchenentwicklungsprozess im Bistum Essen und entwickelt im Dialog mit Expert*innen Perspektiven, um den vielfältigen pastoralen Herausforderungen zu begegnen.

Aktuelle Veranstaltungen | Religion, Theologie, Kirche

Kursangebote / Kursdetails

Weltordnung im Wanken. HYBRID

Mit dem Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine stehen bisherige Logiken von Sicherheit und Frieden auf dem Prüfstand. War die Weltordnung in den 1990er und 2000er noch maßgeblich westlich geprägt, so hat das vergangene Jahrzehnt zahlreiche Änderungen gebracht: Die Intervention in Afghanistan ist gescheitert, in Syrien hat sich das Assad-Regime mit russischer Unterstützung weitgehend durchgesetzt. Und Libyen ist von einer nachhaltigen Friedensordnung nach wie vor weit entfernt. Ist die Rückkehr zur Geopolitik unausweichlich - mit all ihren Unsicherheiten und Gewaltgefahren, bis hin zur nuklearen Eskalation? Oder gibt es noch Chancen für eine multilaterale Sicherheitsordnung und eine gemeinsame Sicherheit der Mächte und Systeme? Welche Rolle können Deutschland und die EU im machtpolitischen Dreieck USA-Russland-China spielen?

Ein Podiumsgespräch mit:

Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann MdB, Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages, FDP;
Prof. Dr. Tobias Debiel, Stellv. Direktor des Instituts für Entwicklung und Frieden
Prof. Dr. Andrea Gawrich, Politikwissenschaftlerin,Justus-Liebig-Universität Gießen
Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen und kath. Militärbischof für die Bundeswehr

Tagungsleitung:

Mark Radtke, Akademiedozent

in Kooperation mit: INEF

Bildnachweis: Lukas/Adobe Stock

Status (Präsenz): Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich

Tagungsnummer: A22193

Beginn: Di., 08.11.2022, 19:00 Uhr

Ende: Di., 08.11.2022, 21:00 Uhr

Tagungsbeitrag: 15,00 € (inkl. MwSt.)

Downloads:
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
08.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 23:59 Uhr
Ort
Auditorium