Kursangebote
Politik, Demokratie, Gesellschaft

Politik, Demokratie, Gesellschaft

Unsere freiheitlich demokratische Grundordnung ist ein hohes Gut, das es zu bewahren und zu gestalten gilt! Damit gehört eine wache und lebendige Erinnerung an die Jahre sowohl der NS-Herrschaft wie auch der DDR zu den fundamentalen Ansatzpunkten unserer Arbeit. Im Bündnis mit überregionalen wie lokalen Partner*innen aus Staat, Zivilgesellschaft und Kirche entwickeln wir – auch mit globalem Blick – Perspektiven und Projekte, die unsere Demokratie und unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken. Dabei gilt unsere besondere Aufmerksamkeit den sozial Marginalisierten, Benachteiligten und Verletzlichsten, auf der anderen Seite aber auch den Feinden einer auf Offenheit und Akzeptanz ausgerichteten Gesellschaft.

Aktuelle Veranstaltungen | Politik, Demokratie, Gesellschaft

Kursangebote / Kursdetails

NOT IN MY BACKYARD - Herausforderungen und Konflikte der sozial-ökologischen Transformation - Jahresveranstaltung des Rats für Ökologie und Nachhaltigkeit (HYBRID)

Dass eine gelungene grüne Transformation im Zuge des Klimawandels zwingend notwendig ist und uns alle angeht, leuchtet den meisten Menschen ein. Geht es aber um konkrete Schritte, die im Kleinen und Privaten dem Einzelnen etwas abverlangen, so wird der Wandel gerne verdrängt oder bekämpft. Worin liegt diese Reaktion begründet? Welche Zielkonflikte werden deutlich und welche Orientierungen müssen gegeben werden, um die Spannungen aufzulösen? Wie gelingt es ferner der Metropole Ruhr, den Weg zur Klimaneutralität zu ebnen und hierfür eine gesamtgesellschaftliche Akzeptanz zu schaffen? Und welche Akteur:innen bringen sich ein? Welche verharren weiter in Passivität?

Ein Podiumsgespräch mit:

Prof. Dr. Harald Welzer, Sozialpsychologe, Universität St. Gallen und Professor für Transformationsdesign, Universität Flensburg
Eckhard Uhlenberg, Präsident der NRW-Stiftung, Landtagspräsident a. D., Staatsminister a. D.
Prof. Dr. Beate Küpper, Stellvertretende Leiterin des Instituts für Forschung und Entwicklung in der Sozialen Arbeit (SO.CON), Hochschule Niederrhein
Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen

Tagungsleitung:

Mark Radtke, Akademiedozent


in Kooperation mit:
Rat für Ökologie und Nachhaltigkeit

Bildnachweis: danheighton_adobe stock

https://us02web.zoom.us/j/83434929345?pwd=VXRzRHdDY3JaWnNNRFBVa0VjL3JDUT09

Meeting-ID: 834 3492 9345
Kenncode: 255298

Status (Präsenz): Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich

Tagungsnummer: A22093

Beginn: Do., 08.12.2022, 19:00 Uhr

Ende: Do., 08.12.2022, 21:30 Uhr

Tagungsbeitrag: 0,00 €

Downloads:

Datum
08.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Falkenweg 6, 02 - Auditorium