Kursangebote
Ökologie und Nachhaltigkeit

Ökologie und Nachhaltigkeit

Klimawandel, Artensterben und Raubbau an Flora, Fauna und natürlichen Ressourcen setzen unserem Planeten massiv zu und zeitigen auch für uns Menschen verheerende Langzeitfolgen. Deshalb sind heute innovative Konzepte für ein nachhaltiges Wirtschaften, das gleichzeitig ein sozial gerechtes ökonomisches Wachstum ermöglicht, besonders gefragt. Im Verbund mit Forschungseinrichtungen, Initiativen und Verbänden in der Metropolregion Ruhr beteiligen wir uns auf der Grundlage einer christlichen Umweltethik nicht nur an einer wissenschaftlichen Analyse und Einordnung der großen ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Auch entwickeln wir mit ihnen gemeinsam praktische Lösungsansätze und Projekte, die ein Umdenken hin zu einer nachhaltigen Lebensweise ermöglichen.

Aktuelle Veranstaltungen | Ökologie und Nachhaltigkeit

Kursangebote / Kursdetails

Den ökologischen Wandel gestalten. UNTEROFFIZIERSAKADEMIE

Klimawandel und Artensterben bedrohen den Fortbestand des Menschen. Ein Umsteuern ist zwingend erforderlich und betrifft die globalpolitische Ebene wie die individuelle Lebensführung. Allerdings läuft die Zeit davon. Wie gelingt angesichts dieser Herausforderungen die sozial-ökologische Transformation unserer Lebenswelt? Wie wirkt sich die Überwindung der Abhängigkeit Deutschlands und Europas von fossilen Energieträgern, insbesondere aus Russland, auf die Einhaltung der Klimaziele und den sozialen Frieden in Deutschland und Europa aus? Aus welchen Quellen werden wir unsere Energie gewinnen? Wie werden wir zukünftig wohnen, konsumieren, uns fortbewegen? Wie sehen nachhaltige Lebensstile aus? Welche Impulse gibt eine christliche Umweltethik?

Referenten:

Dr. Udo Engelhardt, Klima- und Meeresforscher
Prof. Dr. Gerhard Kruip, Sozialethiker
Prof. Dr. Manfred Fischedick, Wissenschaftlicher Geschäftsführer beim Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH
Dominik Serfling, Senior Manager Quartiersentwicklung, Innovation City Management GmbH

Tagungsleitung

Dr. Jens Oboth, Akademiedozent
Militärdekan Jonathan Göllner, Koblenz

Eine Anmeldung ist nur über das Katholische Militärdekanat Köln möglich!

Bildnachweis: Rupert Oberhäuser / imago-images.de

Status: Keine Anmeldung möglich

Tagungsnummer: A22080

Beginn: Mo., 24.10.2022, 10:30 Uhr

Ende: Di., 25.10.2022, 18:00 Uhr

Tagungsbeitrag: 15,00 € (inkl. MwSt.)

Downloads:

Datum
24.10.2022
Uhrzeit
10:30 - 23:59 Uhr
Ort
Falkenweg 6, 03 - KHS
Datum
25.10.2022
Uhrzeit
00:00 - 23:59 Uhr
Ort
Falkenweg 6, 03 - KHS



Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten