Kursangebote
Bischöfliche Räte

Bischöfliche Räte

Die Gesellschaftspolitischen Räte des Bischofs von Essen bestehen aus vier interdisziplinären Gremien, die den Bischof von Essen in Fragen von Medizin, Pflege und Gesundheit, in Fragen von Wirtschaft und Sozialem, in Fragen der Bildung und in Fragen der Land- und Forstwirtschaft begleiten. Ebenso fördern Sie den gesellschaftspolitischen Diskurs im Bistum Essen. Bedeutende Akteure der Region aus verschiedenen Themen- und Fachbereichen sind als Ratsmitglieder im Rat für Gesundheit und Medizinethik, im Rat für Bildung, im Rat für Land- und Forstwirtschaft sowie im Rat für Wirtschaft und Soziales tätig. Die Räte tagen mehrmals im Jahr in internen Sitzungen und Arbeitsgruppentreffen. Mit ihren Jahresveranstaltungen bieten sie aber auch Interessierten die Möglichkeit, sich an gesellschaftspolitischen Debatten zu beteiligen. Seit 2014 liegt die Verantwortung für die Arbeit der Räte in der katholischen Akademie Die Wolfsburg. Sie ist auch Tagungs- und Organisationsort der Räte. Durch die Kooperation zwischen Akademie und Räten schafft das Bistum wichtige Verbindungen zu Akteuren und Themen in wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitspolitischen, medizinethischen sowie in land- und forstwirtschaftlichen Feldern.

Aktuelle Veranstaltungen | Bischöfliche Räte

Kursangebote / Bischöfliche Räte


allenur buchbare Kurse anzeigen

05
April
Dienstag 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr | A22061

Die Zukunft der Bildung - Von Resignation zum Gelingen - Jahresveranstaltung des Rates für Bildung

Haben wir uns an Mittelmäßigkeit und soziale Benachteiligung gewöhnt oder gelingt ein modernes und gerechteres Bildungssystem?

in Kooperation mit: Rat für Bildung

Bildnachweis: peshkov_adobe stock ...
18
Mai
Mittwoch 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr | A22010

Die Zukunft digitaler Prognostik - Chancen und Nebenwirkungen für das Gesundheitswesen - Jahresveranstaltung des Rates für Gesundheit und Medizinethik -

Wie autonom sind wir im Umgang mit den Prognosen aus Datensätzen und Algorithmen?

in Kooperation mit: Rat für Gesundheit und Medizinethik

Bildnachweis: HQUALITY_adobe ...