Kursangebote
Kunst

Kunst in der Wolfsburg

Der Dialog zwischen Kunst und Kirche ist der Katholischen Akademie DIE WOLFSBURG wichtig. Das spürt und sieht man im ganzen Haus. Kunstwerke und wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst prägen das Erscheinungsbild der Wolfsburg und laden zum Betrachten und zur Auseinandersetzung ein.

Kunstwerke finden sich nicht nur im Bereich der Tagungsräume und der daran angrenzenden Räumlichkeiten. Zugleich wird Wert darauf gelegt, dass auch die Gästezimmer mit originaler Kunst ausgestattet sind.

Aktuelle Ausstellung

"Der Mensch bleibt ein soziales Wesen"

Multimediale Ausstellung

des Fotografen Andreas Teichmann und der Autorinnen Kerstin Wördehoff und Liliane Zuuring

Der Essener Fotograf Andreas Teichmann ist mitten im ersten Lockdown losgezogen und hat die soziale Verfasstheit der Menschen mit seiner Kamera eingefangen. Teichmanns Fotografien gewähren tiefe Einblicke in das Leben mit der Isolation und den Einschränkungen aufgrund der Pandemie. Die Autorinnen Kerstin Wördehoff und Liliane Zuuring haben alle Porträtierten ein Jahr später danach gefragt, wie sich ihr Leben seit und mit Corona verändert hat, und die Antworten aufgenommen. Entstanden ist ein Projekt aus Fotografien, Texten und Audio-Sequenzen, das nun als multimediale Ausstellung in der Wolfsburg in Mülheim und im Foyer der Bank im Bistum in Essen gezeigt wird – zum ersten Mal öffentlich.

Ausstellungsdauer:
23. August 2021 bis 31. Januar 2022

Öffnungszeiten der Ausstellung in der Wolfsburg:
Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag von 9.00 bis 14.00 Uhr

Die Ausstellung ist im Atrium und im Forum der Akademie frei zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Katholische Akademie Die Wolfsburg

Falkenweg 6 | 45478 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208 - 99919 0
Fax: 0208 -99910 110
E-Mail: die.wolfsburg@bistum-essen.de